Gebäude

Hauptgebäude

 

Die Stadt Linz investiert in die Neue Mittelschule.

 

Ein generalsaniertes und erweitertes  Schulgebäude ermöglicht

- optimale Voraussetzungen für ein erweitertes Bildungsangebot unserer Kinder in Linz-Süd.

                                                                                      -beste Voraussetzungen für die Tagesbetreuung                                                                                             (und zusätzliche   Lernbetreuung) von Kindern mit                                                                                           berufstätigen Eltern.  

 

Großer Umbau und Zubau  für 2011/12. Mehr dazu unter www.linz.at....

Das Hauptgebäude wird um ein Stockwerk erweitert.

Das Nebengebäude wird für den GTS-Betrieb der Neuen Mittelschule umgestaltet.

Beide Schulgebäude werden generalsaniert und technisch auf den neuesten Stand gebracht.

 

 

 


Informatikräume

 

Im EDV-Raum, Medienraum und im  Gruppenraum stehen den SchülerInnen PCs mit Internetanschluss zur Verfügung.

Ab dem nächsten Schuljahr startet die 7. Schulstufe der NMS mit dem Schwerpunktmodul "Informationstechnologie".

Nach dem Umbau der Schule ist bei allen relevanten Lernbereichen der Schule Internetzugang für SchülerInnen möglich. 


Sporträume

 

Das Schulzentrum verfügt über eine turnier-taugliche Dreifach-Sporthalle, über  2 weitere Turnhallen und über einen Gymnastiksaal.

Das Schwimmbad Schörgenhub ist in unmittelbarer Nähe und steht dem Schulbetrieb zur Verfügung.