Sportwoche der 3a & 3c in Göstling


Im heurigen Schuljahr ging es für die beiden Klassen 3a und 3c auf den Projekttagen nach Göstling (NÖ).

 

Nachdem wir am Hochkar im JUFA Sportresort unser Quartier bezogen, ging es schon los mit der „Fun Olympiade“. Dabei standen etliche gruppendynamische Spiele im Vordergrund. Die SchülerInnen mussten etwa auf Anweisung eines Partners und mit verbunden Augen einen mit Mausefallen überhäuften Hindernisparkour überwinden.

 

Weitere Highlights folgten mit dem Ausflug an einen wunderschönen Badesee, wo die SchülerInnen mit der Aufgabe konfrontiert wurden, mit Holz, Fässern und Seilen ein schwimmbares Floß zu bauen. Auch der Aufenthalt im Hochseilgarten begeisterte. Als besondere Herausforderung musste eine ca. 3m hohe Wand von allen Teilnehmern überwunden werden, ohne dass jemand zurückbleibt.

 

Abends nutzen wir die tollen sportlichen Einrichtungen, wie Fitnessraum oder Kegelbahn des Heims. Alle waren begeistert bei der Sache!