OpenLab-Besuch in der JKU


Das JKU OpenLab will Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren mit spannenden Experimenten zu Fragestellungen aus ihrem Alltag ansprechen. Dementsprechend werden die Forschungsthemen altersgerecht aufbereitet und TutorInnen stehen den jungen Menschen bei ihrer experimentellen Arbeit unterstützend zur Seite.

 

In diesem Experimentiermodul erlernen die Schülerinnen und Schüler chemische Analysenmethoden, mit denen die wichtigsten Inhaltsstoffe von Cola-Getränken und deren Gehalt bestimmt werden können und  eine Identifizierung verschiedener Cola-Getränke möglich wird. Außerdem wird mit Hilfe eines sensorischen Tests die beliebteste Cola-Sorte prämiert.

Cola ist ein allseits beliebtes Getränk bei Jugendlichen und wird in den unterschiedlichsten Varianten angeboten. Ob mit Zucker oder als Light-Produkt, ob mit extra viel Coffein oder coffeinfrei oder aber mit einem extra Geschmack nach Vanille – für jeden ist das Passende dabei. Doch was tun, wenn plötzlich die Etiketten verschwunden sind? Wie kann man die Getränke unterscheiden? Ist es möglich, die passende Bezeichnung dem unbekannten Getränk wieder zuzuordnen?

 

Unsere Klassen 3b, 3c, 4a und 4b nehmen mit großer Freude an diesen spannenden Experimentiertagen teil!