Talenteförderung - eTwinning


Bereits zum zweiten Mal konnte im Rahmen der Talenteförderung das eTwinning-Projekt angeboten werden. 10 SchülerInnen aus den Klassen 1a, 1c und 2b beschäftigten sich mit der englischen Sprache und neuen Medien.

 

Das Projekt „My family and me“ war eine Kooperation mit Schulen aus Kroatien, Polen und Korsika. An vier Nachmittagen wurde zu folgenden Themen gearbeitet: food, clothes and family. Die SchülerInnen schrieben ihre Texte zu diesen Themen und gestalteten sie, bevor sie auf der eTwinning Plattform (twinspace) für unsere Partnerschulen veröffentlicht wurden. Natürlich durften auch Vorstellvideos und Fotos zum gegenseitigen Kennenlernen nicht fehlen.

Besonders lustig war das Ratespiel „whoiswho“ der Schule aus Korsika. Aber auch die anderen Schulen versorgten uns mit Bildern, Texten und Videos. Unsere SchülerInnen drehten außerdem Videos zum Thema Lieblingsessen und Familie und spielten Einkaufsdialoge in der Schulküche nach.

 

Die SchülerInnen haben durch das Projekt nicht nur ihren kulturellen Horizont erweitert sondern auch ihre englische Sprachkompetenz enorm verbessert.

 

S. Ohland u. L. Glück