Kochprojekt "Eine runde Sache-rund ums Ei"


Dieses Jahr fand das Kochprojekt „Eine runde Sache “ bereits zum 3. Mal statt. 12 Schülerinnen und Schüler aus den 2. Klassen durften einen Vormittag lang in der Schulküche kochen.
Am Programm standen: Eierspeis mit Schinken, Käse, Gemüse und Kräutern, Vogerlsalat mit einem Eier-Kräuterdressing und dazu Brot. Als Nachspeise gab es Vollkorn-Palatschinken mit verschiedenen Füllmöglichkeiten: Bananen, Erdbeeren, karamellisierten Äpfeln, Marmelade und Nutella. Abgerundet wurde der Vormittag mit einer Theorieeinheit zum Thema Ei.