One Billion Rising

Schülerinnen der 4a und 4b nahmen an "One Billion Rising" in Linz teil. Am Valentinstag, dem 14. Februar, erheben sich weltweit auch heuer eine Milliarde Menschen und tanzen für ein Leben von Frauen und Mädchen frei von Gewalt. In Linz waren neben zahlreichen Frauen aus unterschiedlichen Gruppen, Einrichtungen und Organisationen heuer erstmals auch Schülerinnen der NMS 17 Linz dabei. Die Mädchen beeindruckten mit ihrer Tanzperformance die PassantInnen in der Linzer Fußgängerzone. Insgesamt nahmen 150 Frauen an der Aktion in Linz teil.
 
ONE BILLION RISING FOR JUSTICE ist ein weltweiter Aufruf an Frauen, Männer und Jugendliche, sich am 14. Februar 2014 gegen Gewalt an Frauen zu erheben. 2013 haben sich weltweit eine Milliarde Menschen erhoben, um in der größten globalen Aktion der Weltgeschichte ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen zu fordern. Für 2014 waren weltweit mehr als 130.000 Aktionen angemeldet. In ganz Österreich, an vielen Orten in Oberösterreich erheben sich Frauen und Männer.
 
Mehr Bilder findest du auf flickr unter www.flickr.com/photos/stadtlinz/sets