Kochprojekt "Eine runde Sache" 05. Mai 2014

Am 5. Mai nahmen 15 Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen am Kochprojekt „Eine runde Sache“ teil. In drei Unterrichtsstunden ging es darum Bewusstsein für eine gesunde Ernährung zu schaffen und in diesem Zusammenhang selbstgemachte Tortillas mit verschiedensten Füllungen herzustellen. Eifrig wurde gewickelt und am Schluss genussvoll verzehrt. MAHLZEIT!!